Biografie

„n.eo“ – eigentlich noteveryone steht für ein Understatement und weiter für ungewöhnlich, frisch sowie revolutionär. Entstanden ist die Band im Jahr 2013 aus einem früheren Bandprojekt. Die Band hat sich musikalisch als auch in ihrer Zusammensetzung verändert und weiterentwickelt und möchte nun zu den Wurzeln zurückkehren, so entstand der neue Bandname. 

Die junge Basler Band gibt sich Mühe, den Abend zu einem guten Abend werden zu lassen, doch dies nicht nur mit Nettigkeiten. Ihre breite Spannweite von Balladen bis zu rockigen Songs bringt Abwechslung in das britpop-rockige Line-Up, lässt mal mit den Beinen stampfen, um uns dann wieder in Ruhe in unseren Erinnerungen und Gedanken schwelgen zu lassen.

„n.eo“ - steht für echte und ehrliche Musik und fühlt sich der britischen Musiktradition verpflichtet. Die Band wird im November ihr erstes Album veröffentlichen. Man darf auf die frischen Songs gespannt sein.

Marcus Wyss

Vocals / A-Guitar

Kathrin Saxer

Lead Guitar / Backing Vocals

 

Emanuel Schad

Bass /

Backing Vocals

Carole Martin

Drums